ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Rehfleisch aus heimischen Wäldern 1 von 2317

Mitte des ersten Corona-Jahres kam der Revierförster Michael Müller auf uns zu. Die Abnahme von Wildfleisch war durch die Pandemie eingebrochen. Die Jagd zu reduzieren kam wegen des zu erwartenden Waldschadens nicht in Frage. Diverse Anfragen und Sondergenehmigungen später kam grünes Licht: Wir dürfen Wild aus heimischen Wäldern auch als 100 % Bio-Betrieb vermarkten. 

Wenn Sie bei uns ein halbes Reh bestellen, legen wir Sie in unserer Warteliste an.

Wir melden uns dann, wenn Sie an der Reihe sind und der Förster einen Jagderfolg vermelden kann. Sie bekommen das halbe Reh, von der Fleischerei Kaufhold in Verden zerlegt, frisch in einer Kühlbox an die Haustür.

Sie bekommen vakuumiert: Ragout, Rücken mit Knochen, Keule ohne Knochen. Alle diese Artikel rechnen wir nach Gewicht ab zu folgenden Preisen:

Rehkeule 29,90 €/Kg, 

Rehrücken mit Knochen 32,70 €/Kg, 

Rehragout 19,70 €/Kg.

Insgesamt sind das ca. 4-5 Kg Fleisch

Je nach Angebot nehmen wir auch mal ein kleines Damwild ab.

Bild von Michael Müller

Reh, halb, aus regionaler Jagd (konv.)
  • Niedersächsische Landesforsten
  • konventionell
  • Deutschland
Lieferung frisch nach Jagderfolg, Preis nach Gewicht, Weiteres auf der Detailseite
0,00 € * / St
1 * St (0,00 € / Stk)


Warenkorb
Toggle cart
Kategorien